Mittwoch, 28 Oktober 2020 16:11

Live-Casinos: Las Vegas Feeling hautnah per Livestream

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Dank der immer schnelleren Internetleitungen, neuester Streaming-Technik und ausgefeilter Software können Online-Casinos ihren Gästen ein immer besseres Casino-Erlebnis bieten. Ganz vorne mit dabei sind die Live-Casinos, welche Las Vegas praktisch auf die heimische Couch bringen.

Jedenfalls sorgen echte Live-Dealer beziehungsweise Croupiers, hochwertige Streams in Auflösungen von bis zu 4K und intuitive Bedieninterfaces für ein immersives Casinoerlebnis. Zwar bieten praktisch alle kleinen wie großen Casinos wie etwa das Vulkanvegas Online Casino keine komplett eigenen Live-Angebote an. Dafür finden jedoch die Spiele und Studios der großen Content- und Spieleprovider ihren Weg in die Online-Casinos und diese bieten in fast allen Fällen Qualität auf höchstem Niveau. Welche Provider es am Markt gibt und welche Spiele und Tische zu den beliebtesten zählen, klären wir im Folgenden.

 

Wichtigste Anbieter und Provider von Live-Casino-Inhalten

Zwar reicht die Zahl der Anbieter und Provider im Bereich der Live-Casinos nicht mal im Ansatz an die Zahl der Softwareprovider im Bereich der Automatenspiele heran. Dafür sorgen die wenigen Anbieter jedoch für einen enorm hohen Qualitätsstandard. Vor allem die Top 3 im Live-Casinos-Segment beziehungsweise die Marktführer Evolution Gaming, NetEnt und Pragmatic Play fahren hier ganz groß auf und betreiben teils große und hochprofessionelle Studios. Fachkundige Mitarbeiter für Kameras und Regiearbeit und natürlich erfahrene Live-Croupiers inklusive.

Evolution Gaming

Evolution Gaming wurde 2006 gegründet und dürfte zweifelsohne der mit weitem Abstand wichtigste Anbieter für Live-Casino-Inhalte sein. Aktuell betreibt Evolution Gaming weltweit acht eigene Studios. Sein größtes Casino hat der Provider in Lettland. Weitere Länder sind Malta, Rumänien, Kanada, USA, Belgien und Spanien. Neben den klassischen Casinospielen wie Poker, Blackjack und Roulette ist Evolution Gaming praktisch der einzige Anbieter, der auch die besonders beliebten Spielshows produziert.

NetEnt

Auch der große aus Schweden stammende Software- und Spieleprovider NetEnt ist seit einigen Jahren mit einem Live-Casino-Angebot am Start und versorgt größere wie kleinere Casinos mit entsprechenden Inhalten. Anders als Evolution Gaming konzentriert sich NetEnt jedoch ausschließlich auf die traditionellen Games. Daher finden sich in der Gamelobby vor allem Tische mit Poker, Blackjack und Roulette.

Pragmatic Play

Ein weiterer Provider, der vor allem für seine Videospielautomaten bekannt ist, aber nun seit kurzer Zeit ebenfalls im Live-Casino-Bereich unterwegs ist, ist Pragmatic Play. Wie NetEnt konzentriert sich Pragmatic Play vorwiegend auf die Casinoklassiker, allen voran Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker. Hinzu kommen einige Tische, an denen die Gäste Mega Sic Bo spielen können.

Weitere Anbieter

Neben den oben genannten Top-Anbietern gibt es noch einige weitere Provider, die in der Live-Casino-Sparte aktiv sind. Darunter sind auch Anbieter, die sich mit ihren Angeboten in Richtung des osteuropäischen Marktes konzentrieren oder sich anderweitig spezialisiert haben. Allerdings haben auch viele deutschsprachige Casinos die Spiele folgender Provider in ihrem Angebot:

  • Playtech
  • Vivo Gaming
  • Ezugi
  • Extreme Live Gaming

Beliebteste Spiele in den Live-Casinos

Live-Casinos sind in den Online-Casinos aktuell sicher die beste Möglichkeit, um die beliebten Klassiker wie Blackjack, Baccarat, Poker und Roulette zu spielen. In puncto Beliebtheit dominieren jedoch die Gamingshows von Evolution Gaming. Folgende Spielshows sind laut diversen Beliebtheitslisten besonders populär:

  • Lightning Roulette: Seit Mitte 2018 bietet Evolution Gaming Lightning Roulette an. Herausragend bei diesem Spiel ist der gelungene Mix aus Roulette und Showelementen. Des Weiteren bietet das Spiel eine enorm hohe Ausschüttungsquote (RTP-Rate) von über 97 Prozent.
  • Crazy Time: Crazy Time ist die neueste Show von Evolution Gaming. Bei diesem Glücksrad-Spiel können Spieler ihre Wetten auf diverse Nummern des Glücksrads setzen. Des Weiteren besitzt das Spiel mehrere Bonusspiele. Besonderes Highlight ist dann auch das titelgebende Hauptbonusspiel Crazy Time.
  • Monopoly Live: Zu guter Letzt schafft es noch eine Spielshow mit offizieller Monopoly-Lizenz in die Beliebtheitsliste. Spielerisch ähnelt Monopoly Live Crazy Time, ist also eine Spielshow mit Glücksrad und diversen Bonusspielen.

Fazit

Las Vegas ist, auch wegen der aktuell noch anhaltenden Corona-Situation, in relativ weite Ferne gerückt. Casinofans müssen dank der teils großartig produzierten Live-Casinos dennoch nicht auf ihr Hobby verzichten und müssen hierfür nicht mal in den Flieger steigen. Zugegeben können die Live-Casinos das Erlebnis "Las Vegas" nicht ganz ersetzen. Ein tolles Spielgefühl vermitteln die Spiele, dank echter Spielführer und des enormen Produktionsaufwands seitens der Studios, aber dennoch.